Contact Information

Theodore Lowe, Ap #867-859
Sit Rd, Azusa New York

We Are Available 24/ 7. Call Now.

Die Technologie bricht aus dem Bereich des Digitalen aus. Es gab eine Zeit, in der die Dinge, die wir auf dem Computer machten, auf dem Computer blieben oder zumindest im Cyberspace blieben, aber heute ist es einfacher denn je, das Internet zu nutzen, um physische Dinge zu Hause zu verwalten und Einfluss auf unser physisches Leben zu nehmen .

Das „Internet der Dinge“ ist vielleicht der Inbegriff dafür. Dies ist ein Konzept, das eine mögliche Zukunft beschreibt, in der unsere gesamte Technologie mit einer CPU und einer Internetverbindung ausgestattet ist, sodass auch Haushaltsgegenstände miteinander kommunizieren und sich bei Bedarf selbst automatisieren können.

Aber in vielerlei Hinsicht ist das Internet der Dinge eigentlich schon bei uns und wenn Sie wissen wie, “hacken” Sie Ihren Haushalt, um die digitale Kontrolle über alle Arten von Geräten und Funktionen in Ihrem Zuhause zu übernehmen. Schauen wir uns an, wie…

WeMo

WeMo ist ein kleines und erschwingliches Gerät von Belkin, das zwischen jedem Gerät und der Steckdose passt. Auf diese Weise können Sie dann im Wesentlichen Dinge wie Lampen aus der Ferne ein- und ausschalten, da Sie das WeMo über ein Telefon steuern können. Das Ergebnis ist, dass Sie Ihr Licht per Knopfdruck einschalten oder einen Schritt weiter gehen und sich clever damit beschäftigen…

IFTTT

IFTTT steht für „If This, Then That“ und ist ein Online-Dienst, der es Ihnen ermöglicht, verschiedene Online-Dienste zu verbinden. So können Sie beispielsweise Ihre Tweets als Status-Updates auf Facebook posten.

Aber wenn Sie ein intelligentes Gerät und so etwas wie WeMo oder Nest (das Ihren Thermostat steuert) haben, wird es interessanter. Auf diese Weise können Sie Ihre Heizung oder Ihre Beleuchtung so einstellen, dass sie beim Betreten der Tür per GPS oder über die Erkennung Ihrer Heim-WLAN-Verbindung hereinkommt. Alternativ können Sie Ihr Licht so einstellen, dass es angeht, wenn Ihr Wecker klingelt, und gleichzeitig sicherstellen, dass die Heizung genau richtig ist, bevor Sie einsteigen. Sie können sogar Ihre Dusche so einstellen, dass sie sich aufwärmt, bevor Sie einsteigen müssen! Dies ist echte Hausautomation und je mehr Dienste Sie hinzufügen, desto mehr verschiedene Dinge können Sie tun. Sie können damit sogar den Strom abschalten, wenn Sie das Haus verlassen – wenn Sie der ängstliche Typ sind!

VieleDing

ManyThing ist eine App, mit der Sie Ihr altes iPhone, iPod oder iPad in eine Überwachungskamera verwandeln können. Dies funktioniert auch mit IFTTT, sodass Sie es aus der Ferne streamen oder automatisch einschalten lassen können, wenn Sie die Umgebung verlassen. Mit IFTTT können Sie es sogar dazu bringen, Ihnen Fotos zu senden, falls es eine Bewegung erkennt. Oder nutzen Sie dieselbe Funktion, um Ihrem Zuhause noch mehr Funktionalität zu verleihen – zum Beispiel können Sie den Bewegungsmelder verwenden, um beim Betreten Ihrer Garage das Licht einzuschalten. Ziemlich cleveres Zeug! Kombinieren Sie dies mit einem guten Schloss und der Nummer eines Hausschlossers und Ihre Sicherheitssorgen sind gelöst!

Intelligente Geräte

Sobald alles gut automatisiert läuft, können Sie ein paar zusätzliche Geräte kaufen, die Ihnen noch mehr Kontrolle über Ihr Zuhause geben und noch beeindruckendere Funktionen hinzufügen. Sie werden überrascht sein, was Sie heutzutage zu einem guten Preis bekommen…
Hier sind einige coole Optionen, die die Verwaltung Ihres Zuhauses viel einfacher machen:
• Roboterstaubsauger reinigen Ihr Haus, während Sie schlafen/fernsehen
• Mit der Xbox One können Sie Ihren Fernseher einschalten und Kanäle mit Sprachbefehlen wechseln
• Mit einem tragbaren Scanner können Sie zu einem papierlosen Home-Office wechseln
• Ein Dampfgarer erleichtert das Bügeln Ihrer Kleidung
• Mit einem Bluetooth-Empfänger können Sie die Musik auf Ihrem Telefon über alle Lautsprecher im Haus abspielen…
Es gibt noch viele weitere Dinge, und mit ein bisschen Einfallsreichtum kann Ihr Zuhause so ziemlich von selbst laufen!

Share:

administrator