Tutorial: Gelöschte WLAN-verbindung wiederherstellen

Eine gelöschte WLAN-Verbindung wiederherzustellen, kann je nach Situation und Betriebssystem unterschiedlich ablaufen. Hier sind allgemeine Schritte, die für die meisten Windows-Versionen gelten und auch Hinweise für macOS-Nutzer.

Für Windows-Benutzer

Schritt 1: Netzwerk- und Freigabecenter öffnen

  1. Gehe zu den Systemeinstellungen, indem du auf das Startmenü klickst und „Einstellungen“ auswählst oder indem du die Windows-Taste + I drückst.
  2. Wähle „Netzwerk & Internet“.
  3. Klicke auf „WLAN“ (auf der linken Seite) und dann auf „Bekannte Netzwerke verwalten“.

Schritt 2: Gelöschte Verbindung wieder hinzufügen Wenn das Netzwerk, das du wiederherstellen möchtest, in der Liste der bekannten Netzwerke nicht mehr aufgeführt ist (weil es gelöscht wurde), musst du es manuell wieder hinzufügen:

  1. Klicke in den WLAN-Einstellungen auf „Netzwerk hinzufügen“.
  2. Gib den Namen des Netzwerks (SSID) ein, wähle den Sicherheitstyp (z.B. WPA2-Personal) und gib das Passwort ein.
  3. Stelle sicher, dass „Automatisch verbinden“ aktiviert ist, falls du möchtest, dass sich dein Gerät in Zukunft automatisch mit diesem Netzwerk verbindet.
Lesetipp:  casio taschenrechner umstellen auf kommazahlen

Schritt 3: Verbindung testen Nachdem du das Netzwerk manuell hinzugefügt hast, versuche, dich zu verbinden, um sicherzustellen, dass alles korrekt eingerichtet ist.

Für macOS-Benutzer

Schritt 1: Netzwerk-Einstellungen öffnen

  1. Klicke auf das Apple-Menü und wähle „Systemeinstellungen“.
  2. Wähle „Netzwerk“.

Schritt 2: WLAN-Netzwerk hinzufügen

  1. Stelle sicher, dass WLAN auf der linken Seite ausgewählt ist, und klicke dann auf das Pluszeichen (+) unten in der Liste, um ein Netzwerk hinzuzufügen.
  2. Wähle aus dem Dropdown-Menü „WLAN“ als Interface und klicke auf „Erstellen“.
  3. Gib den Namen des Netzwerks (SSID) ein und wähle die Sicherheitsmethode (z.B. WPA2 Personal). Gib dann das Passwort ein und klicke auf „Anwenden“.

Schritt 3: Verbindung testen Verbinde dich mit dem neu hinzugefügten Netzwerk, um zu prüfen, ob die Konfiguration erfolgreich war. Dies funktioniert aber nicht beim “Entferner-Hotspot-Fehler”, dafür ist eine andere Problemlösung nötig.

Zusätzliche Tipps

  • Netzwerkprobleme beheben: Wenn du Probleme hast, dich mit dem Netzwerk zu verbinden, starte deinen Router und dein Gerät neu. Dies kann viele gängige Netzwerkprobleme lösen.
  • Treiber aktualisieren: Stelle sicher, dass die Treiber für deinen WLAN-Adapter auf dem neuesten Stand sind, besonders wenn du Windows verwendest.
  • Netzwerk-Einstellungen zurücksetzen: Als letzte Maßnahme kannst du die Netzwerk-Einstellungen deines Geräts zurücksetzen. Beachte jedoch, dass dadurch alle gespeicherten Netzwerke und Passwörter gelöscht werden.
Lesetipp:  anio 5 telefonbuch wird nicht angezeigt

Indem du diesen Schritten folgst, solltest du in der Lage sein, eine zuvor gelöschte WLAN-Verbindung auf deinem Gerät wiederherzustellen.

Schreibe einen Kommentar